Der Ausbruch des Coronavirus löst Solidarität aus

Di, 07/04/2020

Der Ausbruch des Coronavirus löst Solidarität aus

 

Mehr als 1 Million Menschen sind in über 180 Ländern weltweit vom Ausbruch des Coronavirus betroffen. Da die Fälle weiter zunehmen, ist es entscheidend, dass Ressourcen bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden.

Heute bedanken wir uns daher bei den Menschen, Unternehmen und Organisationen, die Gesundheitseinrichtungen mit Spenden von Schutzausrüstungen und anderen medizinischen Geräten unterstützen.

Gemeinsam werden wir unsere Bemühungen verstärken, um auf die täglichen Bedürfnisse von Beschäftigten der Gesundheitsberufe weltweit zu reagieren.

 

Gemeinsam bekämpfen wir das Coronavirus!

 

fagron.de